Seelsorge & Strafvollzug
Zur Praxis heutiger Gefängnisseelsorge
gegründet 2018

Liebe Leserinnen und Leser

Wir präsentieren ihnen eine Sondernummer der Zeitschrift «Seelsorge & Strafvollzug. Zur Praxis heutiger Gefängnisseelsorge».
Diese Sondernummer schien uns wichtig, da die «Bibliographie Gefängnisseelsorge», die Peter Rassow 1998 veröffentlichte nach 1996 nicht weitergeführt worden war.
Dr. Simeon Reininger, der röm.-kath. Gefängnisseelsorger der JVA Meppen/D, hatte die Idee zu dieser Fortsetzung. Da es noch immer eines grossen Spürsinns bedarf, um relevante Texte zu diesem Forschungsgebiet zu finden, haben wir uns diese Mühe gemacht und die Ergebnisse nun in einer ersten Sondernummer vorgelegt. Wir freuen uns, wenn Studierende sich so leichter dem Thema der Gefängnisseelsorge zuwenden und wenn erfahrene Seelsorgende von neuem Input profitieren können.
Diese Sondernummer erscheint zusätzlich noch auf der Webseite der röm.-kath. Gefängnisseelsorge www.gefaengnisseelsorge.net

Der im Text erwähnte Ergänzungsband ist bereits in der Redaktionsphase und wird noch 2021 als Sondernummer in der Zeitschrift „Seelsorge & Strafvollzug“ erscheinen

Ihnen allen wünsche ich fröhliches Stöbern und lustvolle Lektüre
Dr. Frank Stüfen